Die clevere Alternative zu Leitern, Podesten und Gerüsten

ÜBER UNS

Die Sicherheit hat einen langen Weg zurückgelegt; die Flachsprossen-Stufenstehleiter wurde 1862 von John H. Balsley patentiert. Der Begriff "Low-Level Access" beschreibt nun einen völlig neuen Spezialbereich innerhalb der Höhenzugangstechnik. Der Begriff wird im Allgemeinen verwendet, um das Arbeiten in Umgebungen bis zu einer Arbeitshöhe von 5,5 Metern auf flachen, ebenen Oberflächen mit manuellen oder motorisierten Zugangsgeräten zu bezeichnen.